Altstadt

Der Platz des Friedens in Steinheim
Der Platz des Friedens in Steinheim
Die Marktstraße in der Hanauer Altstadt
Die Marktstraße in der Hanauer Altstadt
Viele Gastronomien - ideal für gesellige Abende
Viele Gastronomien - ideal für gesellige Abende
Klein aber fein - der Weihnachtsmarkt in Steinheim
Klein aber fein - der Weihnachtsmarkt in Steinheim
Das Mainpanorama von Steinheim
Das Mainpanorama von Steinheim

Die Hanauer Altstadt Nach Oben

Bester Start für einen Rundgang in der Hanauer Altstadt ist das „Herzstück“, das Altstädter Rathaus. Der Fachwerkbau entstand 1537/38. Oben tagte der Rat der Stadt, in den Gewölben des damals offenen Erdgeschosses sorgten die Markthalle mit Waage und der Pranger für Leben - heute geht’s hier ruhiger zu. Außen am Gebäude ist noch heute die „Hanauer Elle“ (54,38 cm) zu sehen, einst offizielle Längenmaßeinheit zum Abmessen von Tuch während des Marktes. Das Halseisen ist ein Replikat. Im 17. Jahrhundert residierte hier das kurfürstliche Landgericht, später eine Schule und ab 1902 das Museum des Hanauer Geschichtsvereins. 1942 wurde das Deutsche Goldschmiedehaus eingeweiht. 1945, im Zweiten Weltkrieg, bis auf die Seitengiebel zerstört, wurde es von 1955 bis 1958 wiederaufgebaut. Es zählt heute zu den bedeutendsten Ausstellungszentren für Gold- und Silberschmiedekunst weltweit. Davor steht der Justitiabrunnen von 1611.
Weitere Informationen:

Weitere Informationen zur Hanauer Altstadt

Steinheim - die Perle am Main Nach Oben

Die historische Altstadt von Steinheim ist ein Besuchermagnet. Der Stadtteil hat sich seinen altertümlichen Charme bewahrt und gilt aufgrund des mittelalterlichen Mauerrings und der Lage am Main-Altarm als lohnendes Ausflugsziel. Doch nicht nur historisch Interes- sierte, sondern auch Menschen, die ein reizvolles Ambiente, gute Gastronomie und köstlichen Apfelwein zu schätzen wissen, zieht es hierher. In vielen der alten Häuser, Höfe, Keller und Scheunen sind Restaurants, Cafés, Wirtshäuser, Biergärten und Apfelwein-Schänken eingerichtet. Am letzten August-Wochenende huldigt Steinheim dem hessischen Nationalgetränk, feiert das Bundesäp- pelwoifest und kürt für jeweils ein Jahr die Bundesäppelwoikönigin samt König. Und um dem Johannistag zieht das Johannisfeuer am Flussufer mit dem Altstadtfest viele tausend Besucher an.

Weitere Informationen zu Steinheim

Weiterführende Infos Kontakt
Stadt Hanau Tel. 06181-2950
Facebook Newsfeed Email Internet Redaktion
Impressum Hanau Marketing GmbH

7 Jahre Stadtumbau. Die Dokumentation

20201110 Regeln V4 Neu

Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in Hanau sowie zu pandemiebedingten Schließungen finden Sie unter:

http://corona-hanau.de/